WIR HABEN DIE ARBEITSZEIT AUCH AUF REGENTAGE AUSGEWEITET. WIR ARBEITEN AUCH IM REGEN

Image

Regen ist ein bekannter Störfaktor auf der Baustelle.

Wenn es regnet, müssen einige Arbeiten und Baugeräte, auch aus Sicherheistgründen, gestoppt werden. Auch die Wiederaufnahme der Arbeit stellt ein Problem dar, vor allem weil das Material feucht oder nass und schwer zu handhaben sind.

Timberline Tree Service Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das Grünflächen in Wohngebieten pflegt, Bäume schneiden und fällen. Zwei Probleme müssen dabei gelöst werden. Das erste besteht darin, den Boden einfach und schnell von der Rinde gefällter oder beschnittener Bäume zu befreien. Die zweite Problem besteht darin, mit Lehm zu arbeiten, der vom Regen nass wird und daher nur schwer, wenn nicht gar unmöglich zu brechen ist.

Es sind also zwei Aufgaben zu lösen und die Lösung wurde in einem einzigen Gerät gefunden: der MB-S18 Sieblöffel von MB Crusher.

Das Geheimnis?
Eine 2-Zoll-Platte wurde verwendet, um den Boden von der Rinde zu trennen. Der Sieblöffel war dann in der Lage, das Material durchzusieben und nach Bedarf zu trennen. Mit dem gleichen MB-S18 selbst wurde auch das Lehmproblem gelöst, indem Steine in den Siebkorb gelegt wurden. Das Vorhandensein von Gestein ermöglicht es, den feuchten oder nassen Lehm zu brechen, so dass er dann leicht durch die Siebplatten gelangen kann.

Timberline Tree Service Inc. hat praktisch mit einem Gerät und einem Bagger die Lösung für die vorhandenen Probleme gefunden, nach der man gesucht hat. Diese Lösung war so zufriedenstellend, dass sie nach einem Jahr einen weiteren Sieblöffel von MB Crusher in den Maschinenpark aufnahm, um die Produktivität weiter zu erhöhen.

„Unseren Kunden das zu geben, was sie brauchen, ist unsere Mission - unterstreicht Miriano "Max" Ravazzolo, CEO der amerikanischen Niederlassung von MB Crusher - Timberline Tree Service Inc. hatte ein Problem und fand eine einfache Lösung mit unseren Maschinen“.

Produkte
Anwendungen