MB Brecherlöffel für die Kompaktklasse

17-09-2021
Natur-, Pflaster-, Randsteine oder Beton selbst aufbereiten und hochwertiges Füllmaterial erstellen – ganz nach dem Motto:

MACH ES WIE IMMER – MACH ES BESSER SELBST!

Rohstoffe sind nicht unendlich vorhanden, das ist inzwischen hinlänglich bekannt und auch das wir mit den vorhandenen Ressourcen sorgsam umgehen und Wege gefunden werden müsssen, die ausgewogener und nachhaltiger sind und die Kreislaufwirtschaft vorantreiben.

Aber wie, wenn man nur einen Minibagger oder Kompaktlader zur Verfügung hat?

MB Crusher hat sich diesem Gedanken seit seiner Gründung verschrieben und bereits vor fast 20 Jahren mit dem ersten Backenbrecherlöffel der Welt den Startschuss gegeben für ein modernes eigenständiges Recycling  direkt auf der  Baustelle.  Und inzwischen hat MB Crusher für fast jede Baustellenanforderung und Baggergröße das passende Gerät. Zum Beispiel der MB Crusher Backenbrecherlöffel MB-L120 für die Kompaktklasse.

Denn ob Klein- oder Großbaustelle, ob Garten- oder Landschaftsbau, überall, wo privat oder gewerblich Neubau, Umbau, Rückbau oder Abbruch,  stattfindet, fallen viele verschiedene Abfallstoffe an. Diese möglichst wiederzuverwenden ist nicht nur eine gesellschaftliche Verantwortung. Es ist auch ein ökonomischer und ökologischer Vorteil.

MB Brecherlöffel für die Kompaktklasse

 

Eine mobile und leistungsstarke Brechanlage für die Kompaktklasse gibts nicht – diesen Mythos können sie getrost beseite schieben.
Wir haben mal den MB Crusher Brecherlöffel MB-L120 an einem Bobcat getestet!

Der MB-L120 ist ideal für Minilader von 3-6 Tonnen, aber selbstverständlich auch an anderen Trägergeräten in einer Gewichtsklasse von 6-10 Tonnen möglich.

Gerade im Bereich Garten– und Landschaftsbau ist der  Backenbrecherlöffel MB-L120 eine echte Alternative, um das gebrochene Material direkt vor Ort wiederzuverwenden.

Alte Pflaster-, Natur-, Randsteine oder Beton nicht zur Deponie fahren, sondern verarbeiten. An Ort und Stelle auf die gewünschte Größe brechen und sofort wieder als Untergrund oder Füllmaterial für das nächste Projekt verwenden.

So spart man nicht nur

die Kosten für die Entsorgung
 sondern auch die Kosten für neues Material
 und die Zeit, um es zu besorgen

Korngrößen

Sie haben die Möglichkeit das zu brechende Material in verschiedene Körnungsgrößen zu verarbeiten. Beim Brecherlöffel MB-L120 ist es möglich auf der kleinsten Einstellung 0–15mm das Material zu brechen. Auf der größten Stufe kann das Material auf eine Korngröße von 0-60mm gebrochen werden.

Die Verstellung der Korngröße ist simpel und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Die Einstellung kann von jedem vorgenommen werden, nach einer kurzen Einführung durch einen kompetenten MB Mitarbeiter.

Kurz gesagt

Gerade auf engen Baustellen ist der Backenbrecherlöffel zu anderen Methoden eine echte Bereicherung. Der Brecherlöffel MB-L120 ist einfach zu transportieren, kompakt, einfach in Anwendung und Wartung und nimmt auch auf der Baustelle, sollte er mal nicht im Einsatz sein, nicht viel Platz weg.

Kurze Transportwege entlasten Umwelt und Klima. Es geht nichts verloren, selbst der älteste Stein kann nach langjährigem Einsatz wunderbar recycelt werden und so Wiederverwendung finden!

MB hat für alle Baustellen die passende Lösung. Im Sortiment findet man alles was man braucht:

Verwandte Produkte