Die ''Kleinen'' aus dem hause MB Crusher

06-12-2017

Rest- und Abbruchmaterial wurde früher als Abfall betrachtet, aber mit MB wird es zu einer neuen Einkommensquelle, noch dazu mit großen Vorteilen für die Umwelt.

Bis vor kurzer Zeit hatte niemand daran gedacht. Dann kam MB Crusher: Das Unternehmen entwickelt und konstruiert Maschinen, mit denen Rad-, Kompakt- und Baggerlader zu wahren mobilen Brech- und Siebanlagen werden können.

Die Modelle der Backenbrecherlöffel MB-L und Sieblöffel MB-LS sind wahre Schmuckstücke der Mechanik und werden mit Kompakt-, Rad- und Baggerladern in jeder Größe – von 2,4 bis 25 Tonnen – angewandt. Sie funktionieren ebenso einfach wie die Modelle der Backenbrecherlöffel und Sieblöffel für Bagger. Und sie ermöglichen das Brechen und Sieben der Inertstoffe direkt auf der Baustelle.

Für die Firmen, die sie einsetzen, bieten sie viele Vorteile: Personaleinsparung, weil nur der Bediener der Baumaschine erforderlich ist, Zeit- und Geldeinsparung, weil das Material direkt auf der Baustelle verarbeitet wird, ohne dass es zur Deponie gebracht oder neu erworben werden muss, größere Wendigkeit auf der Baustelle, vor allem auf kleineren oder in Hallen, weil MB-L und MB-S kompakt und agil sind, und dazu Umweltschutz, weil das Material vor Ort wiederverwertet wird und keine Umweltverschmutzung durch den Transport von und zur Deponie entsteht.

Schön anzusehen, für Beständigkeit gebaut

Die Baureihen der Backenbrecherlöffel MB-L und der Sieblöffel MB-LS nutzen für den Betrieb die Hydraulikanlage der Baumaschine, an der sie montiert sind. 

Die Modelle MB-L sammeln das Restmaterial von Abbruch oder Aushub und zerkleinern es.  Die Endgröße des Materials kann reguliert werden, dazu werden Zwischenstücke in die Maschine eingelegt.

Die Modelle MB-LS werden verwendet, um den Abraum von jeder Verarbeitung, egal ob Mutterboden oder Abbruch, zu trennen. Das gesiebte Material kann bei Entwässerungsarbeiten, bei der Abdeckung von Erdleitungen oder zum Aufschütten von Baugruben verwendet werden. Oder es kann weiterverkauft werden.

Alle Modelle MB-LS sind mit Körben aus auswechselbaren modularen Platten ausgestattet. Dadurch können die Kunden die Größe des Siebmaterials schnell ändern. Die exklusive, innovative konische Form des Korbs wurde entwickelt, um die Stundenleistung zu erhöhen und das gesammelte Material vollständig zu sieben. Ohne Rückstände.

Wie alle Maschinen von MB sind auch die Baureihen MB-L und MB-LS 100 % Made In Italy und verfügen über das Zertifikat Hardox in My Body. Sie sind also mit Materialien höchster Güte konstruiert und bieten dauerhafte Widerstandskraft auch in schwierigsten Arbeitsbedingungen.

Von der Abbruchbaustelle zur Reinigung von Hochöfen
Einen Backenbrecherlöffel BM-L oder einen Sieblöffel MB-LS in Betrieb zu finden, ist ganz einfach.

Viele Kunden in den verschiedensten Anwendungsbereichen haben bereits beschlossen, ihre Kompaktmaschinen in wahre Sieb- und Brechanlagen zu verwandeln.

Einige sieben damit den Mutterboden bei der Anlage von Grünflächen. Andere sortieren damit Alteisen, wie in einem großen Recyclinghof in Padua. Viele Kunden setzen sie in Abbruchbaustellen. Einige nutzen sie auch für die Verlegung neuer Leitungen, für die Reinigung von Stränden oder Arbeiten in öffentlichen Grünanlagen.

Die kleinsten Modelle sind auch auf die Wiederverwertung von Metallen und Stahlschlacke aus der regelmäßigen Reinigung von Hochöfen spezialisiert. Hier wird das Abfallmaterial von Staubrückständen gereinigt, so dass es als Stahl in guter Qualität wieder verkäuflich ist.

Jedem das Seine

MB Crusher hat eine komplette Baureihe von Backenbrecher- und Sieblöffeln für Rad-, Kompakt- und Baggerlader konstruiert.

Backenbrecherlöffel MB-L

  • MB-L120: für Kompaktlader mit 2,80 t und für Bagger- und Radlader von 5 bis 7 t
  • MB-L140: für Kompaktlader mit 3 t und für Bagger- und Radlader von 6 bis 8 t
  • MB-L160: für Kompaktlader mit 4,50 t und für Bagger- und Radlader von 7 bis 10 t
  • MB-L200: für Kompaktlader mit 6 t und für Bagger- und Radlader von 7 bis 10 t

Sieblöffel MB-LS

  • MB-LS140: für Kompaktlader mit 2,6 t
  • MB-LS170: für Bagger- und Radlader von 6,5 bis 11 t
  • MB-LS220: für Bagger- und Radlader von 12 bis 25 t