MB-R500, DIE ALLESKÖNNER-FRÄSE

23-04-2018
Image

MB Crusher stellt die neue Fräse für Mini-Bagger auf der Intermat vor.

Sie verwandelt Minibagger und Mini-Spaten in echte Fräsen. Es handelt sich um die neueste MB-R500, die neueste Ergänzung von MB Crusher, die als Weltpremiere auf der Intermat in Paris vorgestellt wurde.

Sie ist einfach zu bedienen und erleichtert das Arbeiten auf unterschiedlichen Baustellen, insbesondere bei Präzisionsarbeiten. 

Image

Die neuen MB-R500 fräst auch widerstandsfähige und zähe Werkstoffe, wie fragmentierte Felsen. Sie kann aber auch auf weichen Materialien wie Asphalt arbeiten und den Aushub mit höchster Präzision durchführen.


Sie gräbt Gräben für die Verlegung von Rohren und stellt schnell und präzise die Ufer von Flüssen und Bächen wieder her. Die neue MB-R500 vereinfacht die Aushubarbeiten zur Positionierung von Sockeln zum Unterfangen von Gebäuden, insbesondere in Böden, in denen der Untergrund besonders widerstandsfähig ist.

Sie funktioniert problemlos in Innenstädten, wo Vibrationen und Lärm reduziert werden müssen. Sie wird auch im Tiefbau eingesetzt und ist unentbehrlich für den Straßenbau. Ja, denn mit der MB-R500 können Sie die Aushebungen in den erforderlichen Mindestabmessungen durchführen und wiederverwendbares Material zurückgewinnen. Auf diese Weise ist es nicht mehr notwendig, die durch Aushub entstandenen Asphaltkrusten zu entsorgen.

Die am besten ausgestattete

Die neue MB-R500 ist die kleinste Fräse der MB Crusher-Baureihe. Sie wiegt nur 300 kg und wird auf Mini- und Midibaggern von 3 bis 12 Tonnen, auf Kompaktladern und Baggerladern von 3 bis 8 Tonnen installiert.

Ihr leistungsstarker Fräskopf hat einen Durchmesser von 500 mm und eine Fräse mit höchster Präzision. In weniger als einer Stunde kann die Trommel vor Ort ausgetauscht werden, ohne dass die Fräsmaschine in eine Fachwerkstatt gebracht werden muss. Wie die anderen MB-R-Fräser verfügt sie über ein Trommelkit full oder low set, mit dem Sie die Anzahl der Spitzen in Abhängigkeit vom zu fräsenden Material wechseln können.

Die MB-Fräser mit dem meisten Zubehör. Ein wahrer Alleskönner.

Image

Das Kit Rotation Fräskörper ermöglicht es dem Bediener, den Rotor direkt von der Kabine aus zu drehen, ohne die Grabenaushubarbeiten zu stoppen.

Mit dem Einstell-Kit Frästiefen ist es möglich, Kanten und Nivellierung zu fräsen: Höfe und Straßen sind somit für den Einbau der neuen Asphaltdecke bereit.

Das Zerstäuber-Kit und das Trommelmantel-Kit bieten der Staubemission Einhalt und ermöglichen Ihnen, auch in Innenräumen zu arbeiten: das Fräsen von Felswänden und Tunneln wird somit einfach.

Um die Lebensdauer der Maschine zu gewährleisten, kann die MB-R500 mit einem Kit zur Temperaturabsenkung ausgestattet werden, der die Öltemperatur der Maschine reduziert, ohne die Leistung des Bearbeitungsprozesses zu verändern. 

Verwandte Produkte