Zahlreiche Anwendungen möglich

05-09-2015

Das Portal: Allgemeine Bauzeitung

FARA VICENTINO/ITALIEN (ABZ). - Innovative, vielfältige, zuverlässige Anbautechnik: diese Merkmale haben MB Crusher nach eigener Darstellung zum Weltmarktführer in der Herstellung und dem Verkauf von Backenbrecherlöffeln und Sieblöffeln gemacht.

Die zu 100 % in Italien entwickelten und patentierten Produkte hätten die Welt von Bauunternehmern, Abbruch und Erdbewegung revolutioniert, erklärt der Hersteller. Zahlreich sind die Anwendungsbereiche, wie Abbruch, Auffüllung, Aufwertung von steinigen Böden bis zur Grundaussiebung von Abfallmaterial, Aussiebung von Kieseln in Flussbetten, Reinigung von Stränden und all diejenigen Gelegenheiten, bei denen ausgesiebtes Material erforderlich ist.

Heutzutage werden die Produkte von MB Crusher in mehr als 150 Staaten in der Welt genutzt und werden auch in Deutschland immer beliebter. Die Investitionen von MB Crusher konzentrieren sich nicht nur auf Forschung und Entwicklung, den Einsatz von höchsten Technologiestandards und dauerhaften Materialen wie Hardox, sondern auch auf die Teilnahme an den wichtigsten Fachmessen, unter denen auch dieses Jahr die NordBau in Neumünster fällt (Demo-Bereich Freigelände N224).

Auf dem Vorführungsgelände werden die Backenbrecherlöffel BF80.3 und Sieblöffel MB-S18S2 im Einsatz gezeigt. Zusätzlich sind zu sehen: der Backenbrecherlöffel BF70.2, der Sieblöffel MB-S14S3 und der neueste Coup der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, der MB-LS140. Alle sind in hohem Maße an die Anforderungen der modernen Bauwirtschaft angepasst.

Nicht zu vergessen die leistungsstarken Backenbrecherlöffel BF90.3 S2 und der Sortiergreifer G900, die der Lübecker Händler Manske Baumaschinen - PMS GmbH (Standnummer F-Süd S645, Heider Straße) zeigt.