MB Crusher gewinnt den Preis für die Erneuerung der Autobahn Polska

22-05-2017

''Der Mut und die Tatkraft, mit denen MB Crusher alternative Produkte für Baustellen auf den Markt bringt, haben in Polen Früchte getragen: Auf der Internationalen Messe für Straßenbau Autostrada-Polska, die vom 9.-11. Mai in Kielce stattgefunden hat, erhielt der Backenbrecherlöffel BF80.3 von MB Crusher die Sonderauszeichnung für innovative Produkte beim Aussteller-Wettbewerb.

Die Stellvertreter von MB Crusher haben den Preis zusammen mit der Leitung von MB Deutschland entgegengenommen, der 2010 gegründeten deutschen Filiale des Unternehmens.

Der BF80.3 ist für die Arbeit an Baggern mit einem Gewicht von 18,5 Tonnen konzipiert und gehört zur breitesten Palette von Backenbrecherlöffeln, die auf dem Markt erhältlich sind: die von MB Crusher. Das Herz des kompakten und vielseitigen Brecherlöffels BF80.3 sind die zwei Backen aus hochwiderstandsfähigem Material, die das inerte Abfallmaterial zerbrechen und in einen Wertstoff verwandeln, der wiederverwendet oder -verkauft werden kann.

Der BF80.3 wiegt 3 Tonnen, verfügt über eine Ladekapazität von 0,7 m3 und zeichnet sich durch kompakte Abmessungen aus (2050 x 1300 x 1400 mm); seine maximale Produktionsleistung entspricht 34 m3/h. Wie alle anderen Backenbrecherlöffel der Serie besitzt der BF80.3 die Zertifizierung Hardox in My Body und seine Struktur ist so konzipiert, dass beim Laden des Materials keine Reibung entsteht, sodass die Arbeit auf der Baustelle - auch im Fall von besonders kleinen bzw. schwer erreichbaren Baustellen - erleichtert wird. ''