ZWEIFACHE NEUIGKEIT IM HAUSE MB: DER SIEBLÖFFEL MB-S10 UND DER BACKENBRECHERLÖFFEL MB-C50 DIE ZWEI KLEINSTEN LÖFFEL DES SORTIMENTS

01-03-2013

Eine doppelte Überraschung im Hause MB, dem weltweit führenden Unternehmen in der Produktion und dem Verkauf von Geräten und Maschinen für Tiefbau und Abriss. Das Jahr 2013 beginnt mit zwei interessanten Neuigkeiten, mit zwei kleinen Juwelen, die das tiefe Sortiment der Produkte von MB erweitern: der neue Sieblöffel MB-S10 und der neue Backenbrecherlöffel MB-C50.

 

Klein, kompakt, leicht: Die zwei neuen Löffel der Marke MB können auf mittelgroße Bagger von 4 bis 8 Tonnen montiert werden und werden so zum idealen Gerät für kleine Baustellen.

 

Der neue MB-S10 wiegt 445 kg und verfügt über eine Kapazität von 0,6 m³. Er bietet somit Vorteile, die die Produkte von MB auszeichnen: höchste Qualität, Reduzierung der Kosten und eine erhebliche Zeitersparnis. Der MB-S10 wurde mit denselben hochwertigen Materialien und derselben Technologie der bereits bekannten Sieblöffel MB hergestellt. Er lässt sich einfach transportieren und ist sowohl handlich und vielseitig als auch besonders leistungsstark. So eignet er sich auch perfekt für Gartenarbeiten.

 

Der neue Backenbrecherlöffel MB-C50 ist der kleinste des Sortiments. Klein und leicht, auf diese Weise bietet der neue MB-C50 mit seiner einfachen Anwendung und Installation eine spürbare Kosten-und Zeitersparnis. Hohe Transportkosten werden mit MB-C50 der Vergangenheit angehören. Der einmalige und zertifizierte MB-C50 verfügt,  wie das gesamte Sortiment von MB, über das einzigartige Patent für die Backenbewegung - die Garantie für eine hohe Produktivität auf jeder Baustelle.

Der neue Backenbrecherlöffel wiegt 750 kg und verfügt über eine Ladekapazität von 0,25 m³.

 

Zwei neue Produkte also, die wieder einmal das konstante Engagement für Innovation und Entwicklung von MB bezeugen. Ein Engagement, durch das das Unternehmen, wie bereits in den letzten Jahren, modernste, flexible und unentbehrliche Maschinen entwickelt konnte.

 

Mit dem neuen Doppelpack unterstreicht MB erneut seine Erfolge und wird zugleich weiterhin in Forschung und Entwicklung investieren, um seinen Kunden auch in Zukunft spezifische und einzigartige  Produkte von höchster Qualität und ausgezeichneter Leistungsfähigkeit anbieten zu können. Wettbewerbsfähige Produkte, die jede Baustelle aufwerten und ihnen eine effektive Kosten- und Zeitersparnis bieten, sowie eine effizientes Wirtschaften garantieren.

 

Die zwei neuen Löffel werden offiziell auf der Bauma 2013 vorgestellt. MB  wird hier mit einem Stand in der Halle (Halle 5, Nr.408), einem Promotional Point (zwischen den Pavillons A6 und B6) und einem Demobereich vertreten sein wird (F8 N832/3).

Anwendungen