Sieblöffel Serie-S

28-12-2010

Der Gedanke war neue Einsatzgebiete zur erschließen und die Arbeit

mit dem Brecherlöffel zu Qualifizieren, Kosten für Verschleiss zu reduzieren.

Den Vorteil unserer MB Brecherlöffel haben unsere stetig wachsende Kundschaft  uns längst bestätigt. Brechen direkt auf der Baustelle, Kosteneinsparung von Transport, Nutzung eigener Resourcen , Wettbewerbsvorteil und Flexibilität.

Wie beim MB Brecherlöffel profitieren Sie bei der MB Siebtrommel über folgende Vorteile:

►Sie vermeiden  hohe Transportkosten für den Abraum durch Sieben direkt auf der Baustelle.

 

►Erhalten Sie die häufig wiederzuverwendenden Materialien direkt auf der Baustelle und sparen so enorme Transport- und Wiederbeschaffungskosten.

 

►Erweitern Sie ihr Betriebsspektrum durch Recycling. Verwerten Sie verschiedenste Produkte, die bislang - verbunden mit hohen Kosten - als Abfall behandelt wurden.

 

►Reduzierung des „Null-Anteils" durch Vorabsiebung des zu brechenden Materials, dadurch   höherer Durchsatz im Brecherlöffel und niedrigerer Verschleiss der Brechbacken Senkung der Betriebskosten.

 

►Man benötigt aus dem „Grobschlag" des Brecherlöffels eine bestimmte Fraktion, z.B. 0 - 45 mm und erzielt durch die „Nachsiebung" eine klassifizierte Fraktion.

 

►Man hat die Möglichkeit die Siebtrommel für andere Einsätze zu nutzen: Mutterbodenaufbereitung, Klassifizierung von Hackschnitzel, Aufbereitung Kompost etc., etc.

 

Die Kombination von MB Brecherlöffel und MB Siebtrommel erweitert Ihre Möglichkeiten. Durch die Investition in diese zwei Bagger Anbau Geräte erweitern Sie Ihren Geschäftsbereich um die Sparte Brech- und Siebtechnik - Recycling.

Die Vorteile dieser Anlagen sind auch für kleinere Betriebe oder solche, die bislang aufgrund vermeintlich hoher Anschaffungskosten den Kauf eigener Brech- und Siebanlagen gescheut haben, absolut überzeugend! Weitere Vorteile sind neben geringen Wartungskosten und Maschinenausfällen, dass ihre Mitarbeiter ohne Vorkenntnisse in der Lage sind diese Anlage binnen kurzer Zeit in Betrieb zu nehmen und zu bedienen.

Anwendungen